bei mittelalterartikel.de

Die Römer
Die über 1.000 jährige Geschichte des römischen Imperiums hat die Entwicklung Europas während des gesamten Mittelalters und der Neuzeit nachhaltig beeinflußt - und selbst heute sind noch Spuren der Römer und ihrer Kultur, der Verfassung, Wirtschaft und nicht zuletzt ihrer Wissenschaften und Kunst überall faßbar. Doch nicht nur das: In den letzten Jahren hat sich die Reenactment-Szene endlich auch hier in Deutschland des Themas Antike angenommen, und inzwischen gibt es eine bunte Vielzahl von römischen Reenactment-Gruppen, die diese faszinierende Epoche wieder lebendig werden lassen.

Aus dem Inhalt:

Wir haben diese Entwicklung zum Anlaß genommen, unsere vierte Codex-Ausgabe nun jener Zeit zu widmen. Von den frühesten Anfängen der Republik über den Glanz der Kaiserzeit bis zum Niedergang des inzwischen gespaltenen Imperiums im Zuge der Völkerwanderungszeit spannen wir den Bogen. Aber wir zeigen auch, daß die römische Epoche aus sehr viel mehr als nur Krieg und Politik, Legionen und Feldzeichen bestand. Das alltägliche Leben, die Religion, Kunst und Kultur, Luxus und Prunk stehen ebenso im Mittelpunkt dieser Ausgabe - und selbstverständlich gibt es in gewohnter Karfunkel-Qualität auchwieder Schnittmuster, Bauanleitungen, Reenactment, einen Streifzug durch die deutsche Römerszene und einen großen Anhang mit den interessantesten Museen und Schauplätzen der Römerzeit in ganz Europa!
Wir haben uns dabei ganz bewußt dafür entschieden, bis auf die bekanntesten Eigennamen und Titel stets die lateinische Schreibweise für Fachbegriffe beizubehalten, natürlich mit deutscher Erläuterung oder Übersetzung.
Unser Dank gilt auch diesmal wieder den zahlreichen Aktiven aus der "Szene",
den Museen, Archiven und Tourismusbüros und nicht zuletzt unseren
Autoren und Fotografen für die tatkräftige Unterstützung!        Claudia Beckers-Dohlen